Vielen Dank, für die Blumen… | Muttertags-Geschenke

Nachdem Elisa euch gestern schon ein paar sehr schöne Geschenkideen für diesen Sonntag, an dem wir unsere Mamas feiern gezeigt hat, möchte ich euch eine ganz klassische Geschenkidee vorstellen: Eine Karte und ein schöner Strauß Blumen.

muttertag-karte

Nachdem ich bereits an zwei Handlettering Kursen von Yasmin teilgenommen habe, bin ich infiziert, was das gestalten von Karten angeht.

Ich suche mir gerne Inspiration auf Pinterest oder Instagram, und male dann einfach los.

Vielleicht dient meine Karte euch als Inspiration und die ein oder andere hat Lust sie nachzugestalten. Wer Lust auf eine ausführlichere Anleitung zu zwei / drei Karten hat, darf sich gerne in den Kommentaren zu Wort melden, dann versuchen Elisa und ich mal, das Ganze für euch einzufangen.

Worum es mir hierbei eigentlich geht, ist einfach mal Danke zu sagen. So viele Dinge nimmt man als selbstverständlich hin und vergisst darüber hinaus sich von Herzen zu bedanken. Das kann ja auch für ganz alltägliche Sachen sein. Zum Beispiel:

Liebe Mama,

seitdem ich nicht mehr zu Hause wohne, merke ich erst, wie glücklich ich mich schätzen konnte, jeden Tag ein warmes, frisches und vorallem leckeres Essen auf dem Tisch stehen zu haben.

Und besser spät als nie, möchte ich Dir sagen: Danke, für deine täglichen Kochkünste!

Ooookay, ich oute mich erneut als absoluter #foodlover.

Meine Mutter wüsste jedenfalls, dass das ein Riesenkompliment und ein sehr ernst gemeintes Dankeschön ist.

Wer nicht nur der Mama etwas schenken möchte, kann auch der Oma eine kleine Karte zukommen lassen. Ist ja schließlich auch eine Mama – nur als kleiner Denkanstoß.

Und wenn es das Budget zulässt, könnte man nicht nur einen gemalten Blumenstrauß verschicken, sondern direkt einen echten. Gerade diejenigen unter uns – zu denen ich auch gehöre -, die am Muttertag gar nicht bei der Mutter sein können, können sich vielleicht mal bei Bloomy Days umschauen.

mommys-420x420
Bild via https://www.bloomydays.com/de/ | Mommy’s Favorite

Das ist ein Blumenversand, der sowohl Blumen Abo’s verkauft, als auch den einmaligen Versand einzelner Sträuße. Ich habe meiner Mama schon einmal die Morning Sun geschickt (gut, ich gebe es zu, der Name ist eventuell verbesserungswürdig, aber der Strauß war wunderschön!). Das Ganze hat wunderbar geklappt. Schnelle Zahlung, pünktliche Lieferung – alles paletti.

Ach und wer sich zum Newsletter anmeldet, bekommt auch noch 10% Rabatt auf die erste Bestellung. Na, das ist doch mal was!

Jetzt würde mich nur noch interessieren, wofür ihr euch bedanken würdet? Mir würde da noch das Wäsche waschen, das schlechte Laune ertragen und das über Jahre frühe Aufstehen für mich einfallen. Gut, dass noch ein paar Muttertage vor mir liegen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s